Menu

Quizfragen4Kids | Quizfragen nicht nur für Kinder Quizfragen4Kids.de

Sie sind hier: [Home] Pfeil [Tiere - Pflanzen - Natur] Pfeil [Eidechsen]

Eidechsen

Eidechsen werden der Gattung der Reptilien zugeordnet. Und obwohl sie zu den Kriechtieren gehören, besitzen sie vier Beine, mit welchen sie schnell laufen können. Typisch für Eidechsen ist, dass sie eine schuppige Haut haben. Wie schlangen häuten sie sich in regelmäßigen Abständen, wobei sich die neue Hautschicht bereits unter der alten befindet.

Wo ist die Heimat von Eidechsen?

Ihre Heimat haben Eidechsen in Europa, Afrika, Vorder- und Südostasien. In Nord- und Südamerika und in Australien gibt es keine Eidechsen. In Deutschland und Österreich gibt es folgende Arten von Eidechsen:

Letztere verdankt ihren Namen, weil die Haut der Smaragdeidechse in verschiedenen Farben schillert. Die Smaragdeidechse ist aber auch ein wenig größer als ihre Verwandten.

Was fressen Eidechsen?

Eidechsen ernähren sich von kleinen, wirbellosen Tieren, beispielsweise Insekten, Regenwürmern und Spinnen. Einige Arten von Eidechsen wie die Mauereidechse fressen aber auch andere Eidechsen.

So vermehren sich Eidechsen

Die meisten Eidechsen legen drei bis 20 Eier, die Mauereidechse kann sogar dreimal pro Jahr Eier legen. Die Waldeidechse hingegen legt keine Eier, sondern behält sie im Bauch. Die Jungtiere kommen erst zur Welt, wenn sie geschlüpft sind.

Quizfragen zu Eidechsen

  1. Haben Eidechsen Feinde?

    Eidechsen stehen vor allem bei Schlangen und Greifvögeln auf dem Speiseplan. Allerdings hat die Eidechse noch eine Chance, einem Jäger zu entkommen: Packt sie der Jäger am Schwanz, kann die Eidechse diesen abwerfen und mit ein wenig Glück entkommen.

  2. Sind Eidechsen gefährdet?

    Obwohl Eidechsen in Deutschland die am weitesten verbreiteten Echsen sind, sind sie gefährdet. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass ihr Lebensraum immer knapper wird. Weil Eidechsen sogenannte Kaltblüter sind, brauchen sie zum Beispiel Steine, auf welchen sie sich sonnen können, um ihre Körpertemperatur zu erhöhen. Des weiteren brauchen sie auch Gestrüpp oder Totholz, wo sie sich verstecken können.

  3. Zu welcher Gattung gehören Eidechsen?

    Eidechsen gehören zur Gattung der Reptilien.

  4. Wie weit sind Eidechsen verbreitet?

    Eidechsen sind in Europa, Afrika und Asien verbreitet.

  5. Was fressen Eidechsen?

    Bevorzugt fressen Eidechsen wirbellose Tiere wie Insekten, Spinnen und Regenwürmer.

  6. Haben Eidechsen Feinde?

    Zu den natürlichen Feinden von Eidechsen gehören Schlangen und Greifvögel.

  7. Wie können sich Eidechsen verteidigen?

    Eidechsen können bei Gefahr ihren Schwanz abwerfen und so entkommen.

  8. Sind Eidechsen in Deutschland gefährdet und wenn ja, warum?

    Zwar sind Eidechsen in Deutschland weit verbreitet, aber trotzdem sind sie gefährdet. Der Grund dafür liegt darin, dass ihre Lebensräume zunehmend schwinden.


[ © www.quizfragen4kids.de | Quizfragen nicht nur für Kinder ]

Nach oben | Sitemap | Impressum & Kontakt | Home
© www.quizfragen4kids.de