Menu

Quizfragen4Kids | Quizfragen nicht nur für Kinder Quizfragen4Kids.de

Sie sind hier: [Home] Pfeil [Lifestyle & Freizeit & Hobby] Pfeil [Feng Shui]

Feng Shui

Auch in Europa schwören immer mehr Menschen auf die Weisheit des Ostens. Die Lehre des Feng Shui, eine wichtige Säule in der chinesischen Philosophie soll die Harmonie des Menschen mit seiner Umwelt herstellen. Diese soll durch eine ganz besondere Gestaltung der Wohnung und des Lebensraumes erreicht werden.

Quiz zum Thema Feng Shui

  1. Wo liegen die Wurzeln des Feng Shui?

    Die Planung von Gräbern gehört zu den traditionellen Anwendungsgebieten des Feng Shui. Dies geht auf die Zeit der Mythen und Legenden zurück, als die Menschen Angst davor hatten, dass die Seelen der Verstorbenen aus dem Reich der Toten zurück kehren könnten. Deshalb versuchten sie, die Gräber in der größtmöglichen Harmonie zu errichten.

  2. Wo wird Feng Shui heute eingesetzt?

    Chinesische Gärten sind ein Traum für jeden Gartenliebhaber. Das Prinzip der vollkommenen Harmonie aus dem Feng Shui wird von chinesischen Gärtnern in Perfektion umgesetzt. Berühmt sind die perfekt angelegten Gartenteiche in Kombination mit Pflanzen und schön angelegten Pfaden. Aber auch in der Architektur, bei der Einrichtung von Wohnungen und Häusern und der großflächigen Gestaltung von Landschaften spielen die Prinzipien des Feng Shui eine wichtige Rolle.

  3. Worauf beruht Feng Shui?

    Der Begriff stammt aus dem „Buch der Riten“, das etwa um 300 nach Christi Geburt verfasst wurde. Im Grunde geht es darum, dass die unsichtbare Lebensenergie, die den gesamten Raum erfüllt, ungehindert fließen kann. Alles soll im Gleichgewicht sein, damit der Mensch sich rundum wohlfühlen kann.

  4. Was versteht man unter dem Lehnstuhlprinzip?

    Darunter versteht man zum Beispiel die Position des Sofas, oder auch die Position des Betts oder Schreibtisches. Im Rücken eine gemütliche Lehne, oder eine schützende Wand für das Sofa oder Schlafcouch, rechts links Armlehnen und nach vorne eine gute Aussicht bzw. den Blick auf Türen oder Fenster. Jeder kennt das von sich: man setzt sich in einem Restaurant lieber mit dem Rücken zur Wand und hat dann alles im Blick. Man nennt das Lehnstuhlprinzip auch Power-Position.

  5. Was ist klassisches Feng Shui?

    Die so genannte Formenschule ist die älteste Schule des Feng Shui. Beispielsweise wählt man nach dieser Lehre einen Bauplatz so aus, dass er optimal in die Natur um ihn herum eingebettet ist. Die Grundlage dieser Schule sind die Himmelsrichtungen. Noch heute werden übrigens im chinesischen Raum auch große Bauprojekte nach den Regeln des Feng Shui geplant und umgesetzt.

  6. Was ist westliches Feng Shui?

    Im Westen werden Elemente des traditionellen chinesischen Feng Shui mit abendländischen Vorstellungen vermischt. Anders als in China werden die Prinzipien des Feng Shui noch nicht in der Planung eines Hauses eingesetzt, sondern erst dann, wenn es um die Einrichtung geht. Farbgestaltung aber auch Elemente wie Windspiele, Zimmerbrunnen und ähnliches werden hier verwendet, um den Fluss der Lebensenergie optimal zu gestalten.


[ © www.quizfragen4kids.de | Quizfragen nicht nur für Kinder ]

Nach oben | Sitemap | Impressum & Kontakt | Home
© www.quizfragen4kids.de