Menu

Quizfragen4Kids | Quizfragen nicht nur für Kinder Quizfragen4Kids.de

Sie sind hier: [Home] Pfeil [Erdkunde - Geographie] Pfeil [Naturkatastrophen]

Naturkatastrophen

Seit Urzeiten fürchten sich die Menschen vor Naturkatastrophen, zum Beispiel vor Erdbeben, Stürmen, Überschwemmungen oder Dürreperioden. Und doch neigt die Natur immer wieder dazu, dem Menschen aufzuzeigen, wie gering sein Einfluss und seine Kraft doch sind. Oftmals ist es auch das menschliche Verhalten selbst, in dem viele Naturkatastrophen ihren Ursprung finden.

Quiz zu Naturkatastrophen

  1. Wie definiert man eine Naturkatastrophe genau?

    Als Naturkatastrophe gelten Ereignisse, die eine Veränderung der Erdatmosphäre oder der Erdoberfläche mit sich bringen und dadurch verheerende Auswirkungen auf den Menschen und alle anderen Lebewesen auf der Erde mit sich bringen.

  2. Wie versucht der Mensch Naturkatastrophen abzuwehren?

    Um Naturkatastrophen abzuwehren, wurde der so genannte Katastrophenschutz gegründet. Ihm obliegt die Aufgabe, sowohl Naturkatastrophen nach Möglichkeit im Vorfeld zu verhindern als auch für die notwendigen Maßnahmen zu sorgen, falls doch eine Katastrophe eingetreten ist.

  3. Was der Unterschied zwischen einem Naturereignis und einer Naturkatastrophe?

    Grundsätzlich kann ein Naturereignis zu einer Naturkatastrophe werden - und zwar immer dann, wenn sich die Folgen auch auf den Menschen und seine Lebensweise bzw. seine kulturellen Gewohnheiten auswirken.

  4. Was ist der Unterschied zwischen einer Naturkatastrophe und eine Umweltkatastrophe?

    Von einer Umweltkatastrophe spricht man immer dann, wenn das Verschulden der Katastrophe ausschließlich beim Menschen liegt. Eine Naturkatastrophe dagegen kann auch völlig ohne Zutun des Menschen ausgelöst werden, wirkt sich aber trotzdem auf diesen aus.

  5. In welchem Zeitraum findet eine solche Naturkatastrophe statt?

    Die Zeiträume, in denen Naturkatastrophen stattfinden, sind extrem unterschiedlich. So kann ein Erdbeben innerhalb weniger Sekunden große Schäden anrichten, andere Naturkatastrophen, wie beispielsweise Dürreperioden, können über Jahre oder sogar Jahrzehnte anhalten.

  6. Durch welche Faktoren werden Naturkatastrophen in unserer modernen Welt noch verstärkt?

    Es gibt zahlreiche so genannte Kofaktoren, die eine Verstärkung von Naturkatastrophen bewirken. Dies sind zum Beispiel die globale Bevölkerungszunahme, der steigende Lebensstandard oder die Konzentration von großen Bevölkerungszahlen auf räumlich enge Lebensräume.

  7. Welche Naturkatastrophen haben klimatische Ursachen?

    Auf klimatische Ursachen sind Naturkatastrophen wie extreme Unwetter, Hochwasser oder Sturmfluten zurückzuführen. Teilweise werden auch Stürme - zum Beispiel Orkane, Tornados etc. - auf klimatische Ursachen zurückgeführt.

  8. Was sind endogene Ursachen?

    Als endogene Ursachen bezeichnet man Ursachen von Naturkatastrophen, die ihren Ursprung auf der Erdoberfläche oder in der Erde haben. Darunter fallen beispielsweise Vulkanausbrüche, Erdbeben, Seebeben usw.

  9. Was ist ein Tsunami?

    Als Tsunami bezeichnet man eine Flutwelle, die infolge eines Seebebens ausgelöst wird. Diese Welle kann mehrere Meter hoch werden und ganze Küstenabschnitte beim Auftreffen nahezu vollständig zerstören.

  10. Was sind gravitationsbedingte Ursachen für Naturkatastrophen?

    Gravitationsbedingte Ursachen für Naturkatastrophen sind stets auf Bewegungen zurückzuführen. Die klassische Naturkatastrophe mit Gravitationsursache ist eine Lawine. Aber auch Erdrutsche, Schlammfluten etc. werden so ausgelöst.

  11. Was ist ein Jahrhundertsommer?

    Als Jahrhundertsommer - analog dazu auch Jahrhundertwinter - werden Jahreszeiten bezeichnet, die so genannte Hitze- oder Kälteanomalien besitzen. Ein Jahrhundertsommer ist demnach besonders heiß, während ein Jahrhundertwinter besonders kalt ausfällt.

  12. Was ist Smog?

    Smog bildet sich infolge von Abgasen insbesondere in großen Städten und Ballungsräumen, wenn diese Abgase durch bestimmte Wetterlagen nicht die Möglichkeit haben, nach oben abzuziehen. Es bildet sich eine so genannte Dunstglocke, durch die keine frische Luft einströmen kann.


[ © www.quizfragen4kids.de | Quizfragen nicht nur für Kinder ]

Nach oben | Sitemap | Impressum & Kontakt | Home
© www.quizfragen4kids.de