Menu

Quizfragen4Kids | Quizfragen nicht nur für Kinder Quizfragen4Kids.de

Sie sind hier: [Home] Pfeil [Erdkunde - Geographie] Pfeil [Geozonen]

Geozonen

Anhand auffälliger geologischer Merkmale kann unsere Erde in verschiedenste Geozonen unterteilt werden. Diese Merkmale können sich aus verschiedensten Ursachen ergeben, zum Beispiel aus Differenzen beim Klima, den Böden, den Gewässern etc. Um die Prozesse auf der Erde besser erforschen zu können, ist die Einteilung in diese Geozonen sehr wichtig.

Quizfragen

  1. Was versteht man unter einer Geozone genau?

    Eine Geozone ist ein räumlich begrenztes Gebiet bzw. eine Fläche, wo verschiedene naturräumliche Parameter auffallende Ähnlichkeiten zeigen. Die Entstehung dieser Ähnlichkeiten ist fast immer auf gleichartige Klimabedingungen zurückzuführen.

  2. Warum sind Höhenstufen keine Geozonen?

    Unter Geozonen versteht man Anhäufungen ähnlicher naturräumlicher Parameter, die sich parallel zu den Breitengraden auf der Erde erstrecken. Aus diesem Grund sind die Höhenstufen nicht als Geozonen zu verstehen.

  3. Wer erfand den Ausdruck „Geozonen“?

    Der Begriff „Geozonen“ geht auf den Geographen Josef Birkenhauer zurück, der ihn als erstes verwendete. Die Bezeichnung etablierte sich in der Folge schnell und wurde beispielsweise in Hand- & Schulbüchern zur Unterscheidung der klimaabhängigen Erscheinungsformen auf der Erde verwendet.

  4. Welche abweichenden Begriffe gibt es für die Geozonen?

    Der Begriff Geozone wird heute immer noch nicht einheitlich verwendet, auch wenn er sich in vielen wissenschaftlichen Fachrichtungen bereits fest etabliert hat. In einzelnen Publikationen werden auch immer wieder abweichende Begriffe verwendet, zum Beispiel Geoökologische Zone, Biozone, Ökozone oder Vegetationszone.

  5. Warum gibt es unterschiedliche Klimazonen auf der Erde?

    Die unterschiedlichen Klimazonen auf der Erde hängen mit der Grundform der Erde als Kugel zusammen. Durch diese Grundform nimmt die Strahlungsenergie der Sonne vom Äquator zu den Polen immer weiter ab. Aufgrund dieser unterschiedlichen Strahlungsenergie entwickelten sich verschiedene Klimazonen auf der Erde, welche bis heute Bestand haben.

  6. Was ist die so genannte Indexfunktion der Pflanzen?

    Man kann aus einer Pflanzenformation sichere Rückschlüsse auf Faktoren wie Bodenbeschaffenheit und Klima ziehen. Daher besitzen Pflanzen eine dementsprechende Indexfunktion. Teilweise kann man anhand des Pflanzenbestandes sogar Rückschlüsse auf die in dieser Region vorhandene Tierwelt ziehen.

  7. Was sind sekundäre Merkmale, die nach dem Klima ebenfalls prägend für eine Geozone sein können?

    Es gibt eine ganze Reihe von sekundären Merkmalen, die prägend für eine Geozone sind. Dies können beispielsweise Flora, Fauna, Bodenbeschaffenheit, Wasserhaushalt etc. sein.

  8. In welcher Geozone leben wir hier in Deutschland?

    Man spricht bei der Geozone, in der sich nahezu alle mitteleuropäischen Länder befinden, von der so genannten „Gemäßigten Zone“. Diese steht für ein mildes Klima mit durchschnittlich warmen Sommern und mäßig kalten Wintern.


[ © www.quizfragen4kids.de | Quizfragen nicht nur für Kinder ]

Nach oben | Sitemap | Impressum & Kontakt | Home
© www.quizfragen4kids.de