Menu

Quizfragen4Kids | Quizfragen nicht nur für Kinder Quizfragen4Kids.de

Sie sind hier: [Home] Pfeil [Deutsch: Grammatik & Co] Pfeil [Kasus, Tempus, Numerus und Genus]

Kasus, Tempus, Numerus und Genus

Der Kasus ist der Fall, mit dem die Beziehung des Nomens zu einem anderen Element innerhalb des Satzes ausgedrückt wird. Der Tempus ist die Zeitform eines Verbes. Der Numerus gibt an, ob ein Nomen in der Einzahl oder in der Mehrzahl steht. Der Genus gibt das Geschlecht des Nomens an.

Quizfragen

  1. Der Kasus gibt an, in welchem Fall ein Nomen geschrieben ist. Welche vier Fälle gibt es?

    Es gibt den Nominativ (1. Fall = Wer-Fall), den Genitiv (2. Fall = Wen-Fall), den Dativ (3. Fall = Wem-Fall) und den Akkusativ (Wes-Fall)

  2. Setze die folgenden Wörter in die 4 Fälle: der Abend, die Schule, das Kind?

    der Abend

    des Abends

    dem Abend

    den Abend


    die Schule

    der Schule

    der Schule

    die Schule


    das Kind

    des Kindes

    dem Kind

    das Kind

  3. Welche der folgenden Wörter sind im 1. Fall geschrieben: das Haus, dem Kind, des Dorfes, die Uhr, der Mann, das Messer, dem Hund, die Kinder?

    Das Haus, die Uhr, der Mann, das Messer, die Kinder

  4. Wie viele Zeitformen Tempi) gibt es im Deutschen und welche sind das?

    Im Deutschen gibt es 6 Zeitformen. Präsens (Gegenwart), Perfekt (Vollendete Gegenwart), Präteritum (Vergangenheit), das Plusquamperfekt (Vorvergangenheit), Futur I (Zukunft), Futur II (Vollendete Zukunft)

  5. Setze das folgende Verb in die 6 Zeitformen: ich singe?

    ich singe (Präsens)

    ich habe gesungen (Perfekt)

    ich sang (Präteritum)

    ich hatte gesungen (Plusquamperfekt)

    ich werde singen (Futur I)

    ich werde gesungen haben (Futur II)

  6. In welcher Zeitform sind die folgenden Verben geschrieben: ich werde gelesen haben, ich werde gesprungen sein, ich werde gerochen haben, ich werde gekrochen sein, ich werde gelaufen sein?

    Die Verben sind in der Zeitform Futur II geschrieben.

  7. Der Numerus gibt an, ob ein Nomen in der Einzahl oder in der Mehrzahl geschrieben steht. Wie nennt man diese Formen?

    Die Einzahl heißt „Singular“. Die Mehrzahl heißt „Plural“

  8. Sind die folgenden Wörter in der Einzahl (Singular) oder im Plural (Mehrzahl) geschrieben? das Haus, das Bett, der Stuhl, der Hund, die Katze, die Uhr?

    Die Wörter sind in der Einzahl (Singular) geschrieben.

  9. Bilde die Mehrzahl von folgenden Wörtern: das Haus, der Hund, der Kater, die Schuhe, das Handtuch, der Stuhl, der Kamin, das Buch, das Einkommen?

    Die Häuser, die Hunde, die Kater, die Schuhe, die Handtücher, die Stühle, die Kamine, die Bücher, die Einkommen

  10. Welchen Genus gibt es im Deutschen?

    Im Deutschen gibt es drei Geschlechter: das männliche (der Hund, der Kamm), das weibliche (die Schuhe, die Hand) und das sächliche (das Kind, das Gewitter)


[ © www.quizfragen4kids.de | Quizfragen nicht nur für Kinder ]

Nach oben | Sitemap | Impressum & Kontakt | Home
© www.quizfragen4kids.de